KaffeeMarc

Harald-Striewski-Strasse  21
24787  Fockbeck

Im schönen Fockbek, direkt an Rendsburg grenzend haben wir vor einigen Jahren unser "Cafe Marc" eröffnet.

Nach vorsichtigem Anfang haben wir mit unseren hausgebackenen Kuchen und Torten viel Zuspruch bei unseren Gästen gefunden. Ein besonderes Ambiente, eine ruhige Atmosphäre mit leiser Hintergrundmusik, lädt zum Ausspannen und Geniessen ein.

Besondere Musikveranstaltungen - einmal im Monat mit bekannten Künstlern wie Margot Hellwig, Duo Treibsand, Gaby Baginsky, Takeo Ischi, Bert Beel u.v.m. sind meist schon vor Ort ausverkauft.

Auf unseren Musikevents wird unser Chef Eggi Ihnen den einen oder anderen Schlager der vergangenen Jahre zu Gehör bringen - natürlich in höchsteigener Person. Auch unsere Künstler werden immer von Eggi begleitet, sodass ein attraktiver Mix entsteht. Zu diesen Events ist es unerlässlich eine Platzreservierung vorzunehmen.

Es kann natürlich auch für eine Busgesellschaft ein Musiknachmittag arrangiert werden. So etwa in der Vorweihnachtszeit.

Nun zu den umliegenden Sehenswürdigkeiten:

Als kleiner Ort gibt es bei uns kein Weltkulturerbe. Aber Fockbek ist bekannt durch die Sage vom Aalversuper.
Der Aalversuper hat sogar in der Ortsmitte ein Denkmal bekommen!

Direkt neben unserem Cafe liegt aber eines der grössten Wohnwagenwerke der Welt (ohne Lärm!), die Firma HOBBY. Kleine Gesellschaften können nach vorheriger Bestellung einmal miterleben, wie ein Wohnmobil entsteht . Ein Erlebnis ist allein schon die Vorbeifahrt an der Straßenfront. Eine besondere Architektenleistung hat hier einen Industriebau entstehen lassen, der seinesgleichen sucht.

Dann gibt es ein Dorfmuseum. Gerade diese kleinen Museen zeigen, wie unsere unmittelbaren Vorfahren gelebt haben.
Können Sie sich noch daran erinnern, dass die Grossmutter morgens den Ofen anheizte? Nur ein Zimmer und die Küche waren warm, geschlafen wurde ungeheizt mit dicker Federdecke im Alkoven, Und alle die kleinen Hilfen, die wir als selbstverständlich kennen, gab es noch nicht. Filterpapier z.B.! So etwas zeigt unser kleines Museum und ist in diesen Dingen interessanter als manches Großmuseum.

Im nahen Rendsburg wird Ihnen noch ein besonderes Museum geboten. Hier wird Gutenbergs Erfindung der Buchdruckerkunst in Betrieb gezeigt. Mit dem Bus ist dort leicht vorzufahren.

Aber alles auf einmal ist oft ein bisschen viel!
Verteilen Sie es doch auf mehrere Fahrten und kommen Sie öfter zu uns!